Kosten

Die Physiotherapeutischen Behandlungen werden mit einer entsprechenden Verordnung vom Arzt von der Grundversicherung Ihrer Krankenkasse oder Unfallkasse übernommen.

Die Kosten für eine Therapiesitzung werden von den Krankenkassen pauschal entschädigt, werden also nicht pro Zeiteinheit bezahlt. Dadurch sind  Physiotherapeuten nicht an eine vorgegebene Mindest-Therapiedauer gebunden.
Eine Sitzung für allgemeine Physiotherapie wird mit 48 Taxpunkten à  CHF 1.05 von allen  Krankenkassen bezahlt.

Selbstverständlich behandle ich  Sie auch ohne ärztliche Verordnung auf privater Basis.

Kosten privat:

Physiotherapie 30 Minuten CHF 60
Physiotherapie 60 Minuten 120
Anlegen eines Tapes (zuzügl. Materialkosten) 25
Massage 30 Minuten 50
Massage 60 Minuten 100
Personal Training 60 Minuten 90


Versäumte Termine, die nicht 24 Stunden vorher storniert wurden, müssen privat in Rechnung gestellt werden. Sie dürfen nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden. Ebenso Termine, die vor einer durch den Arzt verordneten Therapie-Serie stattfinden.

 

Daniela Rota, Würenlos