Antara® und Rücken-Training

Was ist Antara®?antara

Antara®  stammt aus dem Sanskrit und bedeutet: Herz, innen sein, auf dem Weg sein, in der Mitte, von innen nach aussen .

Antara® stellt das Core-System, die tiefste Muskelschicht des Rumpfes, ins Zentrum.
Durch eine Abfolge von ruhigen und funktionellen Übungen optimiert Antara® zuerst das Core- System um auf diesem gezielt  Kraft und Beweglichkeit zu verbessern.
Es ist das erste Trainingskonzept weltweit, welches mit höchster Präzision erfolgreich mit der tiefen stabilisierenden Rumpfmuskulatur arbeitet. Antara® baut auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der führenden Forschergruppe der Queensland University, Australien und vielen Jahren Unterrichtserfahrung von Karin Albrecht auf.

AntaraVideo Download

 

Flyer Trainingslektionen

RZ_PLA_A3_Antara_Studio.indd

http://antara-training.ch

 

Antara Informationen für die Krankenkassen

Vertrag Dauer 18-1

Rücken-Fit

Nach einem dynamischen warm-up,  das den Herzkreislauf in Schwung bringt,  gehen wir nahtlos über ins Training des Gleichgewichts, der korrekten Beinachsen, des Rückens sowie anderer grosser Muskelgruppen im Stand.

In einer ruhigeren Boden-Sequenz werden nochmals die lokalen Stabilisatoren der Wirbelsäule gezielt aktiviert und die Rumpfmuskulatur in unterschiedlichen Ausgangsstellungen trainiert. Das Ziel ist immer die Kontrolle der Wirbelsäulenposition  in allen Bewegungen.

Damit die korrekte Haltung und die Aktivierung der lokalen Stabilisatoren der Wirbelsäule erlernt werden können, empfiehlt sich ein vorheriger  Besuch einiger Antara- oder Rücken-Gym Lektionen.

Das Ziel aller Trainings ist eine grössere Belastbarkeit der Rumpfmuskulatur und der Beine sowie der Abbau von Verspannungen im Schulter-Nacken- Bereich. Das Training ist auf funktionelle Bewegungen des Alltags ausgerichtet, wie Bücken, Heben, Stossen, Aufstehen, Drehen, etc.

Es werden grundsätzlich keine Bandscheiben-belastenden Übungen ausgeführt. Das Erlernen der Rumpfstabilisation und die daraus folgende Entlastung der Bandscheiben eignen sich zur Prävention von Rückenleiden ebenso wie als Post-Reha-Training. Alle Lektionen werden zu Musik gestaltet.

Rücken-Gym

Hier erarbeiten wir die segmentale Stabilisation der Wirbelsäule und  der aufrechten Haltung. Wir mobilisieren in unbelastenden und einfachen Übungen den ganzen Körper.

Diese Lektion eignet sich für Einsteiger/innen sowie auch für Rückenschmerz-Patient/innen in akuter Phase.

Kosten

Das  erste Halbjahr beginnt nach den Sportferien und dauert  bis Ende Schuljahr, das zweite Halbjahr dauert vom neuen Schuljahr bis vor die Sportferien. Der Einstieg ist jederzeit möglich, der Preis wird pro rata temporis angepasst.

Halbjahresabo CHF 350
Jahresabo CHF 660
Zehnerabo CHF 200

Alle Kurse sind QualiCert anerkannt und werden von den meisten Krankenkassen mit Beiträgen unterstützt.
QualiCert-Zertifikat

Cert_8503_Anbieter-Zertifikat_2018_20180122105007

 

Kursordnung 2015 Daniela Rota

 

Daniela Rota, Würenlos